Europas Referenzsystem: Zulassung der automatischen Bremsprobe und teilautomatisierten Zug-Vorbereitung

Die Innovation automatisierte Bremsprobe von PJM wurde vom TÜV begutachtet und ohne weitere Auflagen positiv beurteilt. Damit ist das PJM-System das erste in Europa, das sämtliche technische und formale Kriterien erfüllt und bereits in weitflächiger betrieblicher Erprobung ist. Das System zur automatischen Überprüfung der Bremsen und zur teilautomatisierten Zug-Vorbereitung ist bei über 200 Güterwagen der SBB Cargo und bei 18 Wagen der DB Cargo im Rahmen des Projekts AmaBPro im Einsatz. Dank der Konzeption ist es auch möglich, das Bremsprobe-System um zukünftige, sicherheitsrelevante Anwendungen und automatisierte Prozesse zu erweitern: „Durch den modularen Aufbau unseres Systems ist die Kompatibilität mit der zukünftigen DAK mit überschaubaren Adaptierungen sichergestellt. Welcher europäischer Standard 2030 auch realisiert sein wird, unser System wird kompatibel sein. Dies ermöglicht die dringende nötige Ausrollung der Bremsprobe schon heute und nicht erst zum Ende des Jahrzehnts“, betont Günter Petschnig, CEO von PJM.

Mehr dazu in der aktuellen Presse-Information: 

https://pjm.co.at/wp-content/uploads/2022/03/03-2022-PI_PJM-ABP-D-Web.pdf

IMG_0494
Digitaler_Guetertransport_PJM_SBBC_klein

Presse-Information: SBBC, RCG, PJM und Mercitalia Rail setzen Zusammenarbeit fort

SBB Cargo, ÖBB Rail Cargo Group, PJM und Merciatalia setzen die Zusammenarbeit fort

Die vier Partner bekräftigten Anfang Juni auf der transport logistic in München 2019 die weitere Kooperation zur Erarbeitung und Einführung einer teilautomatisierten Zugvorbereitung. Mit dieser Systemlösung kann die automatische Bremsprobe in die teilautomatisierte Zubvorbereitung integriert werden. Mit dem gemeinsamen Projekt wollen die Partner die Grundlagen für einen Standard in der In-Train-Kommunikation schaffen. 

 

Credit: SBB Cargo

 

Expertenrunde_SBBC_PJM_Mercitalia_klein

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem PJM-Newsletter

PJ Messtechnik GmbH
PJ Monitoring GmbH

Waagner-Biro-Straße 125
8020 Graz
Österreich

Tel.: +43 316 228454
Fax: +43 316 228454-15
[email protected]

Copyright 2019 PJM ©  Alle Rechte vorbehalten

Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Kontakt